Parteienverkehr:

DI & DO 09.00 - 12.00 Uhr | 17.00 - 19.00 Uhr
+43 (2236) 43225

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Die Nutzung unserer Seite ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Inhaber und Betreiber dieser Seite ist Volkshochschule Mödling mit dem Sitz in Mödling, eingetragen im Vereinsregister unter 489266110 (im Folgenden kurz „VHS“).

Für die Nutzung einzelner Services unserer Seite können sich abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle nachstehend gesondert erläutert werden. Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des österreichischen und europäischen Datenschutzrechts verarbeitet. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Automatisiert werden keine personenbezogenen Daten erhoben.


1.    Kursbuchungen

1.1    Jede Kursbuchung ist ein Vertragsabschluss. Mit Buchung eines Kurses stimmen Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von VHS und dieser Datenschutzerklärung zu und erteilen sohin ihre Zustimmung zur elektronischen Verarbeitung folgender für die Kursbuchung erforderlicher personenbezogener Daten:

●  Vor- und Zuname, Geschlecht, Wohnadresse
●  Geburtsdatum, Berufsstand, Telefon-Nummer, E-Mail-Adresse bei Buchungen über die Website


1.2    Die Erhebung der Daten erfolgt zum Zweck der Anmeldung und Verwaltung von KursteilnehmerInnen bei den von der VHS angebotenen Veranstaltungen und dienen ausschließlich dem Betriebszweck der VHS. Die im Rahmen der Kursanmeldung erhobenen Daten werden vertraulich behandelt und nur in dem für die TeilnehmerInnenverwaltung und Anmeldung unbedingt erforderlichen Umfang verarbeitet und solange gespeichert, wie dies für die Erfüllung der Verwaltungsaufgaben der VHS erforderlich ist, maximal jedoch 10 (zehn) Jahre.

1.3    Mit einer Kursbuchung stimmen Sie einer Weitergabe der erhobenen Daten an die jeweilige KursleiterIn, Behörden und offiziellen Stellen bei speziell geförderten Kursen zu. Ohne weitere Zustimmung erfolgt keine darüberhinausgehende Weitergabe Ihrer Daten und werden keine personenbezogenen Auswertungen erstellt.



2.    Ihre Rechte laut DSGVO sind:

●  Recht auf Auskunft Art 15 DSGVO:
Sie haben das Recht zu erfahren, ob und wie ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden.

●  Recht auf Berichtigung Art 16 DSGVO:
Sind personenbezogene Daten unrichtig oder unvollständig, haben Sie das Recht, dass die Daten vervollständigt und/oder berichtigt werden.

●  Recht auf Löschung Art 17 DSGVO:
Sind die Daten für den genannten Zweck nicht mehr notwendig, haben Sie das Recht auf Löschung.

●  Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Art 18 DSGVO:
Für die Zeit der Überprüfung eines angeblich unrichtigen Datensatzes oder im Falle eines Widerspruchs besteht das Recht, dass der Zugang zu dem strittigen Datensatz für die Zeit der Überprüfung gesperrt wird.

●  Recht auf Datenübertragbarkeit Art 20 DSGVO:
Sie haben das Recht, eine Kopie der personenbezogenen Daten, die von uns verarbeitet werden, zu erhalten (in Papierform oder elektronischer Form), diese an einen anderen Auftraggeber zu übermitteln oder, sofern es technisch möglich ist, direkt übermitteln zu lassen.

●  Widerspruchsrecht Art 21 DSGVO:
Wenn die Verarbeitung auf den Erlaubnistatbestand „öffentliches Interesse“ oder „Interessensabwägung“ beruht, kann die betroffene Person einen begründeten Widerspruch gegen die Datenverarbeitung erheben. Daraufhin wird die Verarbeitung eingestellt, es sei denn, die Verarbeitung ist für Zwecke der Rechtsverfolgung des Auftraggebers notwendig, oder das berechtigte Interesse des Auftraggebers überwiegt dem Recht auf Datenschutz der betroffenen Person.

●  Recht auf Beschwerde Art 77 DSGVO:
Sie haben das Recht, bei der Datenschutzbehörde eine Beschwerde zu erheben, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.


Sofern Sie eines der genannten Rechte uns gegenüber geltend machen wollen, benötigen wir zusätzliche Informationen zur Bestätigung Ihrer Identität. Die Geltendmachung kann ausschließlich schriftlich an die in Punkt 6 genannten Kontaktdaten erfolgen.
Eine Auskunft am Telefon ist nicht möglich.



3.    Technische Datenerfassung auf dieser Homepage

3.1    Um unsere Website benutzerfreundlich zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf unserer Website sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern.

3.2    Wir verwenden für unsere Website sowohl Cookies, die nach Ende einer Browser-Sitzung, wieder gelöscht werden (Session Cookies) sowie Cookies, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und uns ermöglichen Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (Persistent Cookies).

3.3    Bitte beachten Sie, dass bestimmte Cookies bereits gesetzt werden, sobald Sie unsere Webseite betreten und Cookies auch personenbezogene Daten enthalten können. Mit der Bestätigung des Ihnen im Zuge Ihres ersten Besuchs auf unserer Website angezeigten Cookie-Hinweis stimmen Sie der Verwendung und Verarbeitung von Cookies gemäß dieser Vereinbarung zu.

3.4    Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, auch über Ihren Browser die gespeicherten Cookies zu löschen. Festgehalten wird, dass bei der Nichtannahme von Cookies die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein kann.

3.5    Nachfolgend finden Sie Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies:

●  Notwendige Cookies: Diese sind für den Betrieb unserer Website zwingend erforderlich (zB Cookies, die es Ihnen ermöglichen, sich in den MyVHS Bereich einzuloggen und Kurse zu buchen).

●  Analytische Cookies / Leistungs-Cookies: Mit diesen Cookies haben wir die Möglichkeit, anonymisierte Daten über das Nutzungsverhalten der Besucher unserer Website zu sammeln und dienen diese ausschließlich der Verbesserung der Funktionalität der Wesite.

●  Funktional Cookies: Diese Cookies werden für bestimmte Funktionalitäten unserer Webseite verwendet, z.B. um einen besseren Navigationsfluss auf unsere Webseite vorzuschlagen, Ihnen personalisierte und relevante Informationen aufzuzeigen (bspw. „interessensbasierte Werbeanzeigen“).

●  Targeting Cookies: Diese Cookies erfassen Ihren Besuch auf unserer Website, die Seiten, die Sie besucht haben, und die Links, die Sie ausgeführt haben. Wir werden diese Informationen benutzen, um unsere Website und die Werbung, die Sie angezeigt bekommen, auf Ihre Interessen zuzuschneiden.



4.    Google-Analytics (mit Anonymisierungsfunktion)

4.1    Wir setzen auf unserer Seite Google-Analytics, einen Webanalysedienst der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, (im Folgenden kurz „Google“) ein. Google-Analytics verwendet „Cookies“; die durch Cookies erzeugten Informationen, beispielsweise Zeit, Ort und Häufigkeit Ihres Webseiten-Besuchs einschließlich Ihrer IP-Adresse, werden an Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

4.2    Wir verwenden auf unserer Website Google-Analytics mit einer IP-Anonymisierungsfunktion. Ihre IP-Adresse wird in diesem Fall von Google schon innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und dadurch anonymisiert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Seite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

4.3    Google wird, nach eigenen Angaben, in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

4.4    Des Weiteren bietet Google für die gängigsten Browser eine Deaktivierungsoption an, welche Ihnen mehr Kontrolle darüber gibt, welche Daten von Google erfasst und verarbeitet werden. Sollte Sie diese Option aktivieren, werden keine Informationen zum Website-Besuch an Google Analytics übermittelt. Die Aktivierung verhindert aber nicht, dass Informationen an uns oder an andere von uns gegebenenfalls eingesetzte Webanalyse-Services übermittelt werden. Weitere Informationen zu der von Google bereitgestellten Deaktivierungsoption sowie zu der Aktivierung dieser Option, erhalten Sie über nachfolgenden Link: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

4.5    Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie der Nutzung von Google-Analytics und der unter diesem Punkt 4 beschriebenen Verwendung Ihrer Daten ausdrücklich zu.



5.    Änderung dieser Datenschutzerklärung

Die VHS Mödling behält sich vor, jederzeit Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen und ihre Nutzer auf dieser Seite entsprechend darüber zu informieren.



6.    Kontakt

Volkhochschule Mödling
Jakob Thoma Straße 20   
2340 Mödling   
e-mail: datenschutz@vhs-moedling.at