Parteienverkehr:

DI & DO 09.00 - 12.00 Uhr | 17.30 - 19.30 Uhr
+43 (2236) 43225

Kursdetails

Stressmanagement durch Selbstmanagement

Neu
  • MI
19:30 - 20:30 Uhr
Weniger Stress im Job mit gesundem Zeit- und Selbstmanagement
Dieser kurze Kurs richtet sich speziell an Frauen, die beruflich viel um die Ohren haben. Möchten Sie Ihre kostbaren Ressourcen Zeit und Energie effektiv aber achtsam nutzen, dann ist dieser Kurs genau das Richtige für Sie.
Energie- und Zeiträuber lauern überall. Geschickt getarnt erkennen wir sie nicht immer eindeutig auf den ersten Blick als solche. Völlig erschöpft fragen wir uns am Ende des Arbeitstages, wo die liebe Zeit hinverflog. Das zermürbende Gefühl, zahlreiche Arbeitsstunden seien verplempert worden, lässt uns nicht los. Die stetig wachsende ToDo-Liste potenziert die bereits vorherrschende Beunruhigung.
Das muss nicht so sein:
Eine starke Leistungsfähigkeit steigert zwar die Produktivität, führt aber nicht zwangsläufig zur ersehnten Ausgeglichenheit und somit zu weniger Stress. Der Schlüssel zu mehr Energie ist gutes Zeitund Selbstmanagement angereichert mit einer Portion Achtsamkeit.
Lerninhalte:
- Entlarven Sie Ihre größten Energieräuber und merzen Sie diese nachhaltig aus.
- Erfahren Sie, wie Sie Ihre persönliche Arbeitsorganisation effektiv gestalten.
- Lernen Sie konzentrierter und fokussierter zu arbeiten.
- Finden Sie innere Balance durch Selbstfürsorge.
- Entdecken Sie erprobte Tools und Methoden aus dem Zeit- und Selbstmanagement, die zu Ihnen passen.
min. 5 TLN - max. 10 TLN
Beginn: 12.10.2022
Kursnummer: 22H-STR
Kursbeitrag: € 75,00 | 5 Termine

Daniela Sattler, Mag. (FH)

Zurück zur Übersicht

Online reservieren/buchen nicht möglich!

 

Alle die den persönlichen Kontakt bevorzugen, können sich gerne ab 06.09.2022 während unserer Bürozeiten bei uns im Büro anmelden.

Bürozeiten:  DI + DO  von  09:00 - 12:00 Uhr und 17:30 - 19:30 Uhr

Der Kursbeitrag ist bei der persönlichen Anmeldung bar zu bezahlen.

Wenn sie Ihren Ihren AK-Bonus einlösen möchten, beachten Sie bitte folgendes:

Der Bildungsbonus kann nur für Kurse die mit dem AK oder AKdigi Logo gekennzeichnet sind, eingelöst werden.

Der Bildungsbonus der AK Wien ist bei der Anmeldung ausgefüllt und unterschrieben abzugeben!
Den Bildungsbonus der AKNÖ können Sie erst nach Besuch des Kurses einreichen. Der Digibonus der AKNÖ (für EDV-Kurse) kann auch vor dem Kurs beantragt werden. (noe.arbeiterkammer.at/bildungsbonus)

Welchen Bildungsbonus Sie einlösen können, hängt von dem Standort Ihres Arbeitsplatzes ab.