Parteienverkehr:

DI & DO 09.00 - 12.00 Uhr | 17.30 - 19.30 Uhr
+43 (2236) 43225

Kursdetails

Blackout – der tagelange, großflächige Stromausfall

Neu
  • DO
18:00 - 19:00 Uhr
  • Was heißt das für das tägliche Leben?
  • Wie kann ich mich vorbereiten?
  • Wie komme ich am besten durch die stromlose Zeit?

Bis zu 14 Tage kein Strom, und das in ganz Österreich und in weiten Teilen Europas – es ist nur eine Frage der Zeit, wann es so weit ist, sagen alle Expert*innen. Dann geht fast nichts mehr - keine Aufzüge, keine Tankstellen, kein Handynetz, kein Einkaufen. Denn ohne Strom geht beim Supermarkt nicht einmal die Türe auf. Aber Blackout heißt auch keine Züge, keine Ampeln, keine Straßenbeleuchtung, keine Wasserpumpe, keine WC-Spülung, keinen Kühlschrank, keine Heizung, kein Internet, kein Fernsehen. Betriebe stehen still, Büros bleiben finster, Ordinationen sind geschlossen.
Wer von diesem Szenario völlig unvorbereitet überrascht wird, kann dann leicht in Panik geraten. Das wollen wir gemeinsam vermeiden. Wir wollen durch Information und Vorbereitung die Angst vor einem Blackout nehmen. Denn wer vorbereitet ist, weiß was zu tun ist. Wer vorbereitet ist, hat Vorräte zu Hause, hat seine Familie für den Notfall geschult und ggf. seinen Betrieb organisiert. Wer vorbereitet ist, muss zwar – wie dann alle – Einschränkungen in Kauf nehmen, aber Angst und Panik sind dann kein Thema.
Welche Vorräte sind sinnvoll? Wieviel soll ich davon zu Hause haben? Wie kann ich meine Kinder vorbereiten, ohne ihnen Angst zu vermitteln? Wie kann ich im Ernstfall kochen? Was mache ich bei Blackout im Winter? Woher bekomme ich Informationen oder Hilfe? Welche Präventivmaßnahmen kann ich in der Firma treffen? Wer unterstützt mich bei der Vorbereitung?
Die Antworten auf diese Fragen bekommen Sie in diesem Vortrag in Kooperation des Niederösterreichischen Zivilschutzverband. Damit Sie einem Blackout ohne Angst entgegenblicken können.
Der Vortrag ist Kostenfrei, wir bitten Sie trotzdem aus organisatorischen Gründen höflich um Anmeldung!
Beginn: 17.11.2022
Kursnummer: 22H-BLACK
Kursbeitrag: € 0,00 | 1 Termin

NÖ Zivilschutzverband

Zurück zur Übersicht

Online reservieren/buchen nicht möglich!

 

Alle die den persönlichen Kontakt bevorzugen, können sich gerne ab 06.09.2022 während unserer Bürozeiten bei uns im Büro anmelden.

Bürozeiten:  DI + DO  von  09:00 - 12:00 Uhr und 17:30 - 19:30 Uhr

Der Kursbeitrag ist bei der persönlichen Anmeldung bar zu bezahlen.

Wenn sie Ihren Ihren AK-Bonus einlösen möchten, beachten Sie bitte folgendes:

Der Bildungsbonus kann nur für Kurse die mit dem AK oder AKdigi Logo gekennzeichnet sind, eingelöst werden.

Der Bildungsbonus der AK Wien ist bei der Anmeldung ausgefüllt und unterschrieben abzugeben!
Den Bildungsbonus der AKNÖ können Sie erst nach Besuch des Kurses einreichen. Der Digibonus der AKNÖ (für EDV-Kurse) kann auch vor dem Kurs beantragt werden. (noe.arbeiterkammer.at/bildungsbonus)

Welchen Bildungsbonus Sie einlösen können, hängt von dem Standort Ihres Arbeitsplatzes ab.