Parteienverkehr:

DI & DO 09.00 - 12.00 Uhr | 17.30 - 19.30 Uhr
+43 (2236) 43225

Kursdetails

Die Wiener Ringstraße - vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Neu
  • DI SA
14:00 - 16:00 Uhr
Castrum, Schlachtfeld, Festungsanlage, Erholungsgebiet, Flaniermeile, Exerzierplatz, Prachtstraße der Schönen und Reichen – ein internationaler Tourismusmagnet… das alles ist und war der 5,2 km langen Straßenzug im Zentrum Wiens.
Wie kam es dazu?
Was hat sich vor den Toren Wiens abgespielt?
Was haben Prinz Eugen und Napoleon mit der Ringstraße zu tun? Und was Richard Löwenherz?
Wer sind die Reichen und Schönen, die sich im ausgehenden 19. Jhd hier ansiedelten und dazu beitrugen, dass Wien kulturell, wissenschaftlich und wirtschaftlich internationale Maßstäbe setzte, die noch bis heute nachklingen…Welche Architekten, welche Familien haben Wien und Österreich über das Ende des 19 Jhds hinaus beeinflusst?
Auf diese und viele andere Fragen werden wir an drei Vortragsabenden Antworten finden. Im Frühjahr flanieren wir in zwei Stadtrundgängen entlang der Ringstraße auf den Spuren der feinen Gesellschaft des Fin de Siécle und gehen einigen Geschichten und Geheimnissen vor Ort nach.
Di 8.3.2022 19.30-21.00: Der Raum der heutigen Ringstraße von der Römerzeit bis zum Abrisserlass der Wr. Stadtbefestigung.
Di 22.3.2022 19.30-21.00: Die imperiale Ringstraße – ein politisches Statement: Strategische und politische Überlegungen bei der Entwicklung und Planung des öffentlichen Raumes
Di 29.3.2022 19.30-21.00: Die private Ringstraße - Großbürgertum, Salons, Tummelplatz der 'zeitgenössischen' Kunst
Sa 30.04.2022 14.00 –-16.00: Ein Spaziergang vom Schwedenplatz bis Oper/Albertina  -  Anschl. Option auf einen gemütlichen Ausklang im Cafe Brasserie  Palmenhaus - Burggarten (Konsumation auf eigene Rechnung)  
Sa 7.5.2022 14.00 –-16.00: Ein Spaziergang vom Heldentor bis zum Donaukanal  -  Anschl. Option auf einen gemütlichen Ausklang in Otto Wagners Schützenhaus (Konsumation auf eigene Rechnung) .
Die Vorträge könnten, wenn es die gesetzlichen Covid19-Maßnahmen erfordern, auch online abgehalten werden,
min. 10 TLN
Beginn: 08.03.2022
Kursnummer: 22F-RING
Kursbeitrag: € 100,00 | 5 Termine

Petra Klusacek-Schubert, Mag.

Zurück zur Übersicht Anmeldung

 

Zusätzlich zu der Anmeldung auf dieser Homepage haben Sie dieses Mal auch die Möglichkeit sich während unserer Bürozeiten telefonisch anzumelden.

Bürozeiten:  DI + DO  von  09:00 - 12:00 Uhr und 17:30 - 19:30 Uhr

 

eine persönliche Anmeldung vor Ort: im Sekretariat der VHS, 2340 Mödling, J. Thomastraße 20 ist nur gegen Terminvereinbarung möglich, da wir auch oft im Homeoffice arbeiten, und das Büro vor Ort nicht besetzt ist!

Achtung: Der Bildungsbonus der AK Wien ist bei der Anmeldung ausgefüllt und unterschrieben abzugeben!
Den Bildungsbonus der AKNÖ können Sie erst nach Besuch des Kurses einreichen. Der Digibonus der AKNÖ (für EDV-Kurse) kann auch vor dem Kurs beantragt werden. (noe.arbeiterkammer.at/bildungsbonus)

Der Kursbeitrag ist bei der persönlichen Anmeldung bar zu bezahlen.