Parteienverkehr:

DI & DO 09.00 - 12.00 Uhr | 17.30 - 19.30 Uhr
+43 (2236) 43225

Kursdetails

Holz für´s Eisen - Raxkönig Georg Hubmer

  • DO
19:00 - 20:30 Uhr

Video-Dokumentation

Die gegen Ende des 18. Jh. wachsende Eisenindustrie benötigte Holz, den damals wichtigsten Energieträger. Die Waldflächen in niederen Lagen waren längst abgeholzt. Die sogenannten 'Holzbarone' rekrutierten daher meist Holzfäller aus dem protestantischen Salzkammergut. Ein ähnliches Problem hatte auch das Hüttenwerk in der Herrschaft Reichenau an der Rax. Die k.k. Innerberger Hauptgewerkschaft, seit 1780 Neubesitzer, lud zu einer Ausschreibung. Drei Gruppen gaben ein Anbot ab, darunter auch zwei Burschen aus Gosau, Georg und Johann Hubmer. Sie erhielten den Zuschlag. Das war der Anfang einer Erfolgsgeschichte. Georg, der seinen Bruder um viele Jahre überlebte, gelang es durch Fleiß, Geradlinigkeit und sozialem Engagement, eine Schwemmcompanie mit bis zu 400 Arbeitern aufzubauen.

Regiebeitrag: Erw. 5,- € / Stud. 2,50 €

Kursort: 101

Beginn: 17.10.2019
Kursnummer: 19H-VR02
Kursbeitrag: € 5,- | 1 Termin

Josef Kovats

Zurück zur Übersicht

Online reservieren/buchen nicht möglich!

 

Zusätzlich zu der Anmeldung auf dieser Homepage bieten wir auch die Möglichkeit einer persönlichen Anmeldung während unserer Bürozeiten

Bürozeiten:  DI + DO  von  09:00 - 12:00 Uhr und 17:30 - 19:30 Uhr

Ort der Anmeldung: im Sekretariat der VHS, 2340 Mödling, J. Thomastraße 20

Achtung: Der Bildungsbonus der AK Wien ist bei der Anmeldung ausgefüllt und unterschrieben abzugeben!
Den Bildungsbonus der AKNÖ können Sie erst nach Besuch des Kurses einreichen. Der Digibonus der AKNÖ (für EDV-Kurse) kann auch vor dem Kurs beantragt werden. (noe.arbeiterkammer.at/bildungsbonus)

Anmeldungen per Telefon oder Fax sind nicht möglich. 

Der Kursbeitrag ist bei der persönlichen Anmeldung bar zu bezahlen.