Parteienverkehr:

DI & DO 09.00 - 12.00 Uhr | 17.00 - 19.00 Uhr
+43 (2236) 43225

Kursdetails

Walzengravieranstalt in Guntramsdorf

  • SA
13:45 - 15:30 Uhr
Die Walzengravieranstalt war ein Spezialbetrieb, in dem gemusterte Druckwalzen für die Papier-, Leder- und Glasindustrie hergestellt wurden. Das gezeichnete oder gemalte Grundmotiv wurde unter der Lupe auf sogenannte Moletten graviert und über viele Zwischenstufen mechanisch und chemisch auf große Walzen übertragen. Die Auftragsbücher sind voll von renommierten Firmen, die hier Kunde waren: Johnny Walker, Austria Tabak, Julius Meinl… Aus den Vorlagen für dekorative Verpackungen, Etiketten und Stoffmuster entstand über die Jahre ein einzigartiges Archiv für graphisches Design des 20. Jahrhunderts.
max. 20 TLN – Anmeldung erforderlich!
Treffpunkt: 13:45Uhr vor dem Museum Walzengravieranstalt, 2353 Guntramsdorf, Steinfeldgasse 4
Regiebeitrag (Eintritt mit Führung): € 10,-
Beginn: 27.04.2019
Kursnummer: F19-SV02
Kursbeitrag: € 10,- | 1 Termin

Barbara Pahr

Zurück zur Übersicht

Online reservieren/buchen nicht möglich!

 

Zusätzlich zu der Anmeldung auf dieser Homepage bieten wir auch die Möglichkeit einer persönlichen Anmeldung während unserer Bürozeiten

Bürozeiten:  DI + DO  von  09:00 - 12:00 Uhr und 17:00 - 19:00 Uhr

Ort der Anmeldung: im Sekretariat der VHS, 2340 Mödling, J. Thomastraße 20

Achtung: Der Bildungsbonus der AK Wien ist bei der Anmeldung ausgefüllt und unterschrieben abzugeben!
Den Bildungsbonus der AKNÖ können Sie erst nach Besuch des Kurses einreichen.

Anmeldungen per Telefon oder Fax sind nicht möglich. 

Der Kursbeitrag ist bei der persönlichen Anmeldung bar zu bezahlen.