Parteienverkehr:

DI & DO 09.00 - 12.00 Uhr | 17.00 - 19.00 Uhr
+43 (2236) 43225

Kursdetails

Weibliche Stärken im Beruf nützen

Neu
  • SA
13:00 - 18:00 Uhr
Die Herausforderungen, denen Frauen im Berufsleben begegnen, sind sehr vielschichtig. Dennoch gibt es bei genauerem Hinsehen eine Tatsache, die auf alle noch so unterschiedlichen Frauen in den unterschiedlichsten Berufen zutrifft: das vermeintliche Spannungsfeld Weiblichkeit – Berufstätigkeit. Das muss nicht so sein! Es ist möglich, die eigene Weiblichkeit (wieder) zu entdecken, bzw. zu bewahren und für den eigenen beruflichen Erfolg zu nutzen. Finden Sie in diesem Workshop Ihre eigene, individuelle Definition von Weiblichkeit, sowie die damit verbundenen Stärken und Schwächen. Großer Wert wird dabei darauf gelegt, dass es hierbei weder 'richtig' noch 'falsch' gibt.
Die Teilnehmerinnen lernen, ihre während des Seminars aufgedeckten, sogenannten Schwachstellen, zu akzeptieren und die darin verborgenen Ressourcen für sich zu nutzen und ihre Stärken bewusst einzusetzen. Um das Erlernte in den Alltag zu transferieren, auch in Stresssituationen anwenden zu können und laufend zu optimieren, entwickelt jede Teilnehmerin während des Seminars ihr persönliches 'Übungs- und Notfallpaket'.
min. 5 TLN – max. 10 TLN
Beginn: 20.01.2018
Kursnummer: H17-WEIB
Kursbeitrag: € 70,00 | 1 Termin

Birgit Adelsberger

Zurück zur Übersicht Anmeldung

 

Wir bieten auch die Möglichkeit einer persönlichen Anmeldung während unserer Bürozeiten

Bürozeiten:  DI + DO  von  09:00 - 12:00 Uhr und 17:00 - 19:00 Uhr

Ort der Anmeldung: im Sekretariat der VHS, 2340 Mödling, J. Thomastraße 20

Achtung: Der Bildungsbonus der AK Wien ist bei der Anmeldung ausgefüllt und unterschrieben abzugeben!
Den Bildungsbonus der AKNÖ können Sie erst nach Besuch des Kurses einreichen.

Anmeldungen per Telefon oder Fax sind nicht möglich. 

Der Kursbeitrag ist bei der persönlichen Anmeldung bar zu bezahlen.