Parteienverkehr:

DI & DO 09.00 - 12.00 Uhr | 17.00 - 19.00 Uhr
+43 (2236) 43225

Kursdetails

Deutsch als Zweitsprache - Niveau B1

AK Plus
  • MO DO
19:35 - 21:00 Uhr
Für HörerInnen mit guten Vorkenntnissen
Für HörerInnen mit guten Vorkenntnissen. Voraussetzung: Gute Kenntnisse der Grammatik A2 – Niveau. Der Schwerpunkt liegt auf der Erweiterung des Wortschatzes und der Grammatikkenntnisse mit besonderem Augenmerk auf den Satzbau. Hinführung zum selbständigen Gebrauch der deutschen Sprache.
Lehrbuch: wird bekanntgegeben
Gefördert durch die VHS Mödling
min. 8 TLN – max. 12 TLN
Beginn: 19.06.2017
Kursnummer: F17-D/SO-2
Kursbeitrag: € 130,00 | 24 Termine
Niveau: B1 - Referenzrahmen für Sprachen

Gottfried Strasser, BA

Zurück zur Übersicht Anmeldung

 

Wir bieten auch die Möglichkeit einer persönlichen Anmeldung

Parteinverkehr:  DI + DO  von  09:00 - 12:00 Uhr und 17:00 - 19:00 Uhr

Ort der Anmeldung: im Sekretariat der VHS, 2340 Mödling, J. Thomastraße 20

Achtung: Der Bildungsbonus der AK Wien ist bei der Anmeldung ausgefüllt und unterschrieben abzugeben!
Den Bildungsbonus der AKNÖ können Sie erst nach Besuch des Kurses einreichen.

Anmeldungen per Telefon oder Fax sind nicht möglich. 

Der Kursbeitrag ist bei der persönlichen Anmeldung bar zu bezahlen.

 

 

Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen (GERS)

Die Sprachkurse sind nach dem Niveau des Europäischen Referenzrahmens ausgewiesen. Die nachfolgende Tabelle dient Ihnen als Orientierungshilfe zur Selbsteinschätzung Ihrer Kenntnisse. Für jedes Niveau können mehrere Semester benötigt werden.


A1

Ich bin (völliger) Anfänger. Das möchte ich lernen:

Verstehen

Ich kann alltägliche Ausdrücke, einfache Sätze und Anweisungen wenn sehr langsam und deutlich gesprochen wird verstehen. Ich kann einzelne bekannte Namen, Wörter und einfache Sätze erfassen. (Plakate, Schilder Wegweiser,.....)

Sprechen

Ich kann mich auf einfache Art verständigen. Mein(e) Gesprächs-partner(In) muss aber sehr langsam sprechen und mir dabei helfen zu formulieren was ich sagen möchte. Ich kann einfache Fragen stellen und beantworten, sofern es sich um sehr vertraute Dinge handelt. Ich kann einfache Sätze und Wendungen gebrauchen, um Dinge zu beschreiben ( z. B. Personen, Autos..) und sagen wo ich wohne.

Schreiben

Ich kann eine kurze einfache Postkarte schreiben. Ich kann auf Formularen z. B. Flugzeug, Fähre oder Hotel, Namen, Adresse und Nationalität ausfüllen.


A2

Ich habe im Wesentlichen die Ziele von A1 erreicht. Das möchte ich lernen:

Verstehen

Ich kann einzelne Sätze und Wörter verstehen, wenn es um einfache Informationen zu Personen, Familie, Einkaufen, Beruf oder nähere Umgebung geht. Ich verstehe das Wesentliche von kurzen, klaren und einfachen Durchsagen. Ich kann kurze, einfache Texte lesen. Ich kann in einfachen Alltagstexten wie Prospekten, Speisekarten oder Fahrplänen konkrete Informationen herausfinden. Ich kann kurze einfache persönliche Briefe verstehen.

Sprechen

Ich kann mich in einfachen Situationen verständigen, in denen es um einen unkomplizierten und direkten Austausch von Informationen und um vertraute Dinge und Wirkungsbereiche geht. Ich kann ein kurzes Kontaktgespräch mit gebräuchlichen Informationen führen. Ich verstehe aber nicht genug um das Gespräch im Laufen zu halten. Ich kann in einigen Sätzen und mit einfachen Mitteln z.B. meine Familie, meine Ausbildung oder meinen Beruf beschreiben.

Schreiben

Ich kann eine kurze, einfache Notiz oder Mitteilung und einen ganz einfachen persönlichen Brief schreiben, z.B. um mich für etwas zu bedanken.


B1

Ich habe im Wesentlichen die Ziele von A2 erreicht. Das möchte ich lernen:

Verstehen

Ich kann die Hauptpunkte verstehen, wenn klare Standardsprache verwendet wird und wenn es um vertraute Dinge aus Arbeit, Freizeit usw. geht. Ich kann, wenn langsam und deutlich gesprochen wird, Radio- und Fernsehsendungen verstehen. Ich kann Texte verstehen, in denen vor allem Alltags- oder Berufssprache vorkommt. Ich kann in privaten Briefen, Beschreibungen von Ereignissen, Gefühlen und Wünschen verstehen.

Sprechen

Ich kann die meisten Situationen bewältigen, denen man auf Reisen im Sprachgebiet begegnet. Ich kann ohne Vorbereitung an Gesprächen über Themen teilnehmen, die mir vertraut sind oder die mich interessieren. (z.B. Familie, Hobbys, Reisen, aktuelle Ereignisse). Ich kann in einfachen zusammenhängenden Sätzen sprechen. Ich kann meine Meinung kurz erklären und begründen

Schreiben

Ich kann einen einfachen zusammenhängenden Text über mir vertraute Themen schreiben. Ich kann persönliche Briefe schreiben und darin Eindrücke schildern.


B2

Ich habe im Wesentlichen die Ziele von B1 erreicht. Das möchte ich lernen:

Verstehen

Ich kann einen einfachen zusammenhängenden Text über mir vertraute Themen schreiben. Ich kann persönliche Briefe schreiben und darin Eindrücke schildern.Ich kann längeren Reden und komplexen Argumentationen folgen, sofern mir die Thematik vertraut ist. Ich kann im Fernsehen die meisten Nachrichtensendungen sowie Spielfilme verstehen, wenn Standardsprache gesprochen wird. Ich kann Artikel und Berichte lesen und verstehen, in denen die Autoren besondere Haltungen und Standpunkte vertreten.

Sprechen

Ich kann mich spontan und fließend verständigen, dass ein normales Gespräch in der Muttersprache meines Gesprächspartners / meiner Gesprächspartnerin möglich ist. Ich kann mich aktiv an Diskussionen beteiligen und meine Ansichten darstellen und verteidigen. Ich kann zu sehr vielen Themen meiner Interessen eine klare und detaillierte Darstellung geben. Ich kann einen Standpunkt zu einem Problem erklären und Vor- und Nachteile verschiedener Möglichkeiten angeben.

Schreiben

Ich kann Artikel und Berichte lesen und verstehen, in denen die Autoren besondere Haltungen und Standpunkte vertreten.


C1

Ich habe im Wesentlichen die Ziele von B2 erreicht. Das möchte ich lernen:

Verstehen

Ich kann längeren Reden und Gesprächen folgen, auch wenn diese nicht klar strukturiert sind und wenn Zusammenhänge nur implizit, nicht aber explizit gemacht sind. Ich kann ohne allzu große Mühe Fernsehsendungen und Spielfilme verstehen. Ich kann lange und komplexe Sachtexte und literarische Texte verstehen und deren stilistische Merkmale wahrnehmen. Ich kann Fachartikel und technische Anleitungen verstehen, auch wenn sie nicht in Beziehung zu meinem Spezialgebiet stehen.

Sprechen

Ich kann mich beinahe mühelos spontan und fließend ausdrücken, ohne öfter offensichtlich nach Worten suchen zu müssen. Ich kann die Sprache wirksam und flexibel im gesellschaftlichen und beruflichen Leben gebrauchen und meine eigenen Beiträge geschickt mit denen anderer verknüpfen. Ich kann komplexe Sachverhalte ausführlich darstellen und erörtern, dabei Themenpunkte miteinander verbinden, einzelne Aspekte besonders ausführen und meinen Beitrag angemessen abschließen.

Schreiben

Ich kann in Briefen, Aufsätzen oder Berichten über komplexe Sachverhalte schreiben und die für mich wesentlichen Aspekte entsprechend hervorheben. Ich kann in meinen schriftlichen Texten den Stil wählen, der für die jeweiligen Leser angemessen ist.


C2

Ich habe im Wesentlichen die Ziele von C1 erreicht. Das möchte ich lernen:

Verstehen

Ich habe keinerlei Schwierigkeit, gesprochene Sprache zu verstehen, gleichgültig ob „live“ oder in den Medien, und zwar auch, wenn schnell gesprochen wird. Ich brauche nur etwas Zeit, um mich an einen besonderen Akzent zu gewöhnen.Ich kann alle Arten von geschriebenen Texten mühelos verstehen, auch wenn sie ab-strakt oder inhaltlich und sprachlich komplex sind, z.B. Sachbücher, Fachartikel oder literarische Werke.

Sprechen

Ich kann mich an allen Gesprächen und Diskussionen mühelos beteiligen und bin auch mit umgangssprachlichen Ausdrucksweisen sehr vertraut. Ich kann mich fließend äußern und auch feinere Bedeutungsnuancen genau ausdrücken. Ich kann mühelos und fließend auch längere Ausführungen und Erörterungen machen, meine Darstellung logisch aufbauen, auf wichtige Punkte aufmerksam machen und mich dem Stil der Situation anpassen.

Schreiben

Ich kann anspruchsvolle Briefe, längere Berichte oder Artikel zu komplexen Fragen verfassen, die einen klaren Aufbau haben und die/den LeserIn so führen, dass sie/er die entscheidenden Punkte erfasst. Ich kann alle Texte schriftlich zusammen-fassen und besprechen.